Posts Tagged ‘acoustic’

The Rasmus beim Sat1 Frühstücksfernsehen

Dienstag, April 24th, 2012

Heute morgen waren The Rasmus beim Sat1 Frühstücksfernsehen zu Gast. Lauri und Eero waren kurz im Interview und performten 2x I´m A Mess und einmal Stranger acoustic. Das kleine Interview und die erste I´m A Mess Performance könnt ihr euch HIER anschauen. Die anderen Auftritte folgen hoffentlich noch.

Bilder: 1

https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc7/292682_315508031854984_122474347825021_857509_1798277140_n.jpg

The Rasmus @ YLE Aamu TV

Sonntag, April 22nd, 2012

Bereits am 17. April waren The Rasmus in der finnischen Show YLE Aamu TV zu Gast. Zunächst spielten sie dort Stranger live und acoustic, danach ging es zum Interview.

Das Video zu Stranger und dem Interview findet ihr auf YLE.fi

aamutv

Eine Zusammenfassung über das Gesagte gibt es hier zu lesen.

- The Rasmus wollten das Album erst Kissa ja Hiiri nennen (finnisch für Katz´ und Maus)
- Lauri denkt, dass das Album eine sehr positive Stimmung hat, auch wenn es natürlich auch melancholische Parts beinhaltet
- Pauli erzählt, dass jeder etwas zu dem Album beigetragen hat
- Als sich Lauri am Tag zuvor das Album anhörte, dachte er, dass es sehr nach Rasmus klingt und ihm war so, als würde er die Lieder schon ewig kennen
- Eero denkt, dass ihre enge Freundschaft die Band zusammen hält. Die ersten Wochen, in denen sie wieder zusammen trafen um an dem Album zu arbeiten war wie eine Therapie und sie sprachen über alle möglichen Dinge.
- The Rasmus´ Lieblingssongs
Aki: F-f-f-falling
Lauri: Immortal
Eero: Ghostbusters
Pauli: Stranger

Vielen Dank an Ghost Of Love für die Übersetzung ins englische.

The Rasmus Woche bei Radio Nova - Tag 6

Sonntag, April 15th, 2012

Die The Rasmus Woche bei Radio Nova neigt sich langsam dem Ende zu. Heute gab es jedoch noch einmal ein Highlight. The Rasmus waren erneut zu Besuch im Studio und gaben ein Interview. Das Interview könnt ihr euch HIER anhören.

Eine kleine Zusammenfassung von dem was gesagt wurde gibt es hier:

- Lauri denkt, dass der schlichte Albumname “The Rasmus” gut passt, da sie alles allein gemacht haben.
- Lauri´s Favourit vom neuen Album ist Sky, da er sehr persönlich ist. Der Song ist bereits fünf Jahre alt und hat nun endlich einen Platz auf dem Album gefunden.
Paulis findet Stranger besonders, nicht unbedingt wegen des Textes, sondern weil er so lange brauchte bis der Song endlich komplett war und es auf das Album geschafft hat.
- The Rasmus spielen im Mai eine kleine Tour, im Sommer ein paar Festivals und im Herbst dann eine große Tour mit Auftritten unter anderem auch in Finnland.
- Lauri hatte früher in Helsinki eine 20qm große Wohnung. Seine große Schwester zog damals nach Prag und überließ ihm für eine Weile die Wohnung. Auch Eero und Pauli verbrachten dort viel Zeit und haben Musik gemacht.
- Es herrscht unter den Fans eine große Begeisterung für die finnische Sprache. Viele Fans im Ausland sprechen sie auf finnisch an, erzählt Eero.
- Das Album wurde ohne Plattenvertrag aufgenommen. Im Sommer haben die Jungs zwei Monate zusammen gearbeitet und später mit dem Produzenten Martin Hansen zusammen gearbeitet, mit welchem sie unter anderem auch Dead Letters aufgenommen haben.

Zudem spielten die Jungs einen kleinen Acoustic Gig. Die drei Lieder könnt ihr euch hier noch einmal anhören.
I´m A Mess
Stranger
Sail Away

radionova.fi

Bilder: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Außerdem haben The Rasmus einige Fanfragen beantwortet. Viele der Fragen waren in englisch, schaut einfach mal durch.

Lauri beantwortet Fanfragen

Aki beantwortet Fanfragen

Eero beantwortet Fanfragen

Pauli beantwortet Fanfragen